direkt zum Inhalt

Videogalerie

1 2 3 >

12.07.2017 Bad Wimpfen

Therapieroboter verbessern Reha nach Schlaganfall

Das SRH Gesundheitszentrum Bad Wimpfen geht einen weltweit neuen Weg in der neurologischen Rehabilitation: Durch einen innovativen Ansatz (Impairment-orientierte Neurorehabilitation) werden Schlaganfall-Patienten mit schweren Lähmungen noch besser therapiert. Das Training mit Therapierobotern ist hochintensiv und beginnt sehr früh, um neurologische Strukturen im Gehirn wieder herzustellen.

06.07.2017 Suhl

Individueller Gelenkersatz mit 3D-Technik

Ärzte am SRH Zentralklinikum Suhl setzen eine neue Technik zur Herstellung von Knieprothesen ein – vor allem bei der Behandlung von Patienten mit Arthrose. Der Vorteil: Die Prothese wird dem Knochen individuell angepasst, sodass weniger gesunder Knochen geopfert werden muss.

07.06.2017 Heidelberg

Vertriebsprofis praxisorientiert qualifizieren

Durch Globalisierung und Digitalisierung haben sich die Märkte verändert und damit auch die Anforderungen an Vertriebsmanager. Der berufsbegleitende MBA Sales Management an der SRH Hochschule Heidelberg vermittelt Handlungskompetenz, um Wachstums- und Verkaufsstrategien in nationalen und internationalen Märkten entwickeln und durchsetzen zu können. Worauf es dabei ankommt, erklärt Studiengangsleiter Prof. Dr. Frank Gebert.

01.06.2017 Calw / Heidelberg

Eine Reise durch die Medienwelt

Redaktion, Grafikbüro, Verlag - die Medienbranche ist vielfältig. Im Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement lernen Studenten alle Arbeitsfelder kennen und erfahren in Projektarbeiten, was ihnen am meisten liegt. Der Studiengang startet im Oktober an den SRH Hochschulen in Calw und Heidelberg.

01.06.2017 Heidelberg

Studenten bringen Kurzfilm ins Kino

Vom Casting bis zur Filmpremiere im Kino. Ein Team aus 13 Studenten des dritten und fünften Semesters Cross Media Design und Virtuelle Realitäten hat innerhalb von zehn Wochen den Kurzfilm "Kreidestaub" produziert. Dafür nutzten sie die Technik des Filmstudios an der SRH Hochschule Heidelberg.

02.05.2017 Berlin

Alt und aktiv - Studie zu Silver Workers

Wir werden immer älter und arbeiten immer länger. In einer gemeinsamen Studie untersuchen die SRH Hochschule Berlin und das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung, wie in Deutschland der Übergang vom Erwerbsleben zur Rente aussieht. Ziel ist, herauszufinden, wie ältere Menschen, sogenannte Silver Worker, ihre Potenziale ausschöpfen können, um sich länger im Berufsleben einzubringen.

09.04.2017 Mannheim

Winfried Kretschmann eröffnet Mannheimer Reden

In welchem Land wollen wir leben? Dieser Frage ging der baden-württembergische Ministerpräsident beim Auftakt der Diskussionsreihe Mannheimer Reden am 9. April nach. Zum Austausch eingeladen haben der Schauspielintendant des Nationaltheaters Mannheim, Burkhard C. Kosminski, und der Vorstandsvorsitzende der SRH, Prof. Dr. Christof Hettich. Gemeinsam wollen sie Wertedebatten in der Gesellschaft anstoßen.

16.03.2017 Heidelberg / Karlsbad-Langensteinbach

Motorik und Kognition bei Menschen mit Schizophrenie

Wissenschaftler der SRH Hochschule Heidelberg und des SRH Klinikums Karlsbad-Langensteinbach wollen die Behandlung von Patienten mit Schizophrenie verbessern. Deshalb untersuchen sie, ob ein Zusammenhang besteht zwischen motorischen und kognitiven Defiziten. In einer Studie kommen zwei Testverfahren zum Einsatz.

16.12.2016 Oestrich-Winkel

Gründergeist an der EBS Universität

Iphoria und Merkurist sind zwei von vielen Start-ups, die von Absolventen der EBS Universität für Wirtschaft und Recht gegründet wurden. Die Studierenden lernen, sich einzubringen, Dinge zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen. Im Netzwerk der SRH Higher Education bildet die EBS Universität junge Menschen aus, die etwas bewegen wollen.

15.12.2016 Heidelberg

Virtuelle Realitäten erschaffen

Die SRH Hochschule Heidelberg ist mit ihrem Studienangebot Vorreiterin beim Thema Virtual Reality. Jetzt ist sie in die Initiative VR-First aufgenommen worden. Modernste Virtual Reality-Technologien werden eingesetzt, um Studiengänge, Lehre und Forschung zu fördern und weiterzuentwickeln.

Audio-Beiträge

Interessantes zum Hören rund um die Themen Gesundheit und Bildung