direkt zum Inhalt

Gestatten: Chester

Die Rezeption in der großzügigen Lobby.

Sechs Etagen, 96 Zimmer – und vier Sterne. Vor Kurzem eröffnete auf dem SRH Campus das Hotel Chester mit angrenzendem Tagungszentrum. 

Die Metropolregion Rhein-Neckar ist als Tagungsort sehr beliebt. In Heidelberg gibt es dafür seit Juli eine neue, schicke Adresse: das Hotel Chester auf dem SRH Campus in Heidelberg. 15 Millionen Euro hat die SRH investiert, zwei Jahre war gebaut worden. Entstanden ist ein sechs­geschossiges Vier-Sterne-Hotel, das mit seinen 96 Zimmern gehobenen Ansprüchen gerecht wird. Zudem wurde das bestehende Konferenzzentrum umgebaut und bietet als Chester Convention Center modernste Tagungstechnik. 

Herzstück des Hotels ist ein mit Glas überdachtes, lichtdurchflutetes Atrium mit Lobby, Bar und Raucher-Lounge, das alle Etagen verbindet. Von der Dachterrasse im obersten Stockwerk können die Gäste den Blick auf das Heidelberger Schloss und die Region genießen. Dort oben finden sie auch den modernen Wellness-Bereich mit Fitnessgeräten und Sauna. „Metropolitische“ Küche bietet das Restaurant Bernstein, während die Bar Churchill ein Sortiment an ausgesuchten Weinen und Whiskeys sowie eine Zigarrenauswahl im Humidor bereithält.

Auf hohem Niveau sind auch die Zimmer, die alle über kostenfreies WLAN sowie einen eigenen Tablet-PC mit ­Hotelinfos und Zeitschriften verfügen. Speziell zugeschnittene Familienzimmer sowie rollstuhlgerechte Zimmer ­runden das Angebot ab. Der hohe Anspruch des Hauses zeigt sich auch in der Innengestaltung der Räume: klares Design, edle Stoffe, raffinierte Stickereien, Kunst-Unikate an den Wänden. 
Für Veranstaltungen jeglicher Größe

Das angeschlossene Chester Convention Center verfügt über elf Tagungsräume für Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen. Alle Räume sind mit modernster Konferenztechnik ausgestattet. Dazu gehören beispielsweise große Touch-Displays, die ein unkompliziertes Präsentieren ohne lästiges Konfigurieren ermöglichen. Für das Wohl der Gäste sorgen 24 Mitarbeiter mit einem professionellen Bankettservice. „Der SRH Campus ist durch das Chester noch attraktiver geworden, weil Tagungs­hotel und SRH Unternehmen direkt von­einander profitieren. So können wir unser Angebot im Wachstumsmarkt Weiterbildung noch weiter ausbauen“, sagte Prof. Dr. Christof Hettich, Vorstandsvorsitzender der SRH, bei der Eröffnung. Bislang stand dem Unternehmen auf dem Campus nur ein Gästehaus zur Verfügung, das zuletzt Mitte der 80er-Jahre saniert wurde. Da aber jedes Jahr rund 18.000 Tagungsgäste Veranstaltungen im SRH Tagungszentrum besuchen, war ein Neubau angezeigt.

Hotel wie Tagungscenter stehen allen Besuchern der Region sowie Geschäftspartnern und Seminarteilnehmern der SRH offen. Den ersten hohen Besuch hat das Hotel bereits begrüßen können: Während des 100. Preises der Nationen (CSIO) in Mannheim, einer interna­tionalen Spitzenveranstaltung im Pferdesport, war das Chester offizielles Turnierhotel. 

www.chester-heidelberg.de  

Reservierungsnummer +49 (0) 62 21 / 99 83-0

Text Julian Kerkhoff
Fotos: SRH

Gewinnen Sie eine Nacht im Chester

SRH verlost eine Übernachtung für zwei Personen im Doppelzimmer inklusive Frühstück. Beantworten Sie uns dazu einfach folgende Frage: In welchem Monat wurde das SRH Hotel Chester eröffnet? Schicken Sie uns Ihre Lösung per E-Mail an gewinnspiel@srh.de. Aus allen richtigen Antworten wird der Gewinner ermittelt. Wir drücken kräftig die Daumen. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2015. Mitarbeiter der SRH dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Chester Balance Area im sechsten Stock bietet Sauna und Fitnessgeräte.

Die Bar bietet Atmosphäre für gute Gespräche und entspannte Stunden.

Von der gemütlichen Dachterrasse aus haben Gäste einen phänomenalen Blick über Heidelberg.

Alle Zimmer sind mit edlen Stoffen ausgestattet und in klarem Design gehalten.

Weitere Artikel "Gesundheit"

Weitere Artikel aus der Rubrik "Gesundheit" finden Sie hier

Weitere Artikel "Bildung"

Weitere Artikel aus der Rubrik "Bildung" finden Sie hier